3. SITZUNG DES STADTRATES

    am Donnerstag, den 23. Juli 2020, um 18:00 Uhr in der Stadthalle "Haus Ostmark"

    Tagesordnung:

     

    Öffentliche Sitzung

     

    1. Baustellenbesichtigung 2020

     

    2. Verleihung der Ehrenbezeichnung "Altbürgermeister" an Herrn Franz Reichold

     

    3. Ausbau B85 - aktueller Sachstand

     

    4. 2. Stadtratssitzung 1. Genehmigung der Niederschriften 2. Wegfall der Gründe im nichtöffentlichen Teil

     

    5. Allgemeine Finanzwirtschaft

     5.1. Allgemeine Finanzwirtschaft;

    1. Budgetberichterstattung mit Finanzbericht zum 30.06.2020

    2. Finanzbericht Städtische Betriebe zum 30.06.2020

    3. Finanzbericht BR mbH zum 30.06.2020

     5.2. Allgemeine Finanzwirtschaft;

    Jahresabschluss 2019 - Bekanntgabe des Rechnungsergebnisses

     5.2. Allgemeine Finanzwirtschaft;

    Beantragung einer Bedarfszuweisung aufgrund Gewerbesteuerausfall

     

    6. Förderprogramme Digitale Ausstattung an Schulen;

        Antragstellung neues Förderprogramm "Sonderbudget Leihgeräte"

     

    7. Bauleitplanungen

     7.1. Bauleitplanung

    Erlass einer Ortsabrundungssatzung (Einbeziehungssatzung) Obertrübenbach - Prombacherstraße

    nach §34 Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 BauGB

    - Aufstellungsbeschluss

     7.2. Bauleitplanung

    3. Änderung des Bebauungsplanes Roding - Nanzinger Weg Nr. 610-10-06/0 durch Aufstellung des 3. Bebauungsplan-Änderungsdeckblattes Nr. 6102-06/3

    - Aufstellungsbeschluss

     

    8. Bauanträge, Bauvoranfragen

    Bauvorhaben: Neubau eines Wohnhauses mit Carport

    Bauort: Roding, Am Esper 13 Flur-Nr. 472/55, Gemarkung Roding

     

    9. Soldatenfreizeitheim / Stadthalle "Haus Ostmark";

    Bericht über die Kostenbeteiligung für das Jahr 2019 u. Unterhaltsmaßnahmen im Jahr 2020

     

    10. Elektromobilität im Stadtgebiet;

    Sachstandsbericht Nutzung / Ausbau von Ladestationen für E-Autos und E-Bikes

     

    11. Bayerischer Städtetag;

    Entscheidung über Beitritt

     

    12. Ausbau Bahnhof Neubäu am See;

    Vorstellung der geplanten Maßnahme

    Genehmigung der VAST

     

    13. Feuerwehrwesen;

    Ersatzbeschaffung TLF 3000 für die FW Roding

     

    14. Feuerwehrwesen in der Stadt Roding;

    Bestellung eines Kommandanten für die FFW Kalsing

     

    15. Neufassung der Parkgebührenordnung  

     

    16. Änderung der Geschäftsordnung (GeschO) des Stadtrates der Stadt Roding

     

    17. Bekanntgaben

     

    18. Wünsche und Anträge

      

       

    Nichtöffentliche Sitzung

    Weitere Termine

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.