Panel öffnen/schließen

Aktuelle Baustellen und Straßensperrungen

Mit folgenden Verkehrssituationen (Straßensperrungen, evtl. Umleitungen und Baustellen) müssen Sie gegenwärtig im Stadtgebiet von Roding rechnen:

Bild-Quelle: mygrafics - https://de.123rf.com/profile_mygrafics

Bitte ebenfalls grundsätzlich beachten: Sperrungen der Städtischen Betriebe: hier klicken

 

 

Pressemitteilung - Staatliches Bauamt Regensburg, Bereich Straßenbau - Bundesstraße 85, Ortsumgehung Neubäu - Verkehrsfreigabe der Kreisstraße CHA 23 zwischen Neubäu und Walderbach

Regensburg, den 26. Oktober 2017

Die Bauarbeiten für die Dammschüttung und die Asphaltierung der Kreisstraße CHA 23 zwischen Neubäu und Walderbach sind abgeschlossen, so dass sie am späten Nachmittag des morgigen Freitag wieder für den Verkehr freigegeben wird.

Bis zum Abschluss aller Restarbeiten wird auf dem Streckenabschnitt jedoch noch eine baustellenbedingte Geschwindigkeitsbeschränkung von 50 km/h mit Überholverbot angeordnet.

Wir bedanken uns bei den Verkehrsteilnehmern für das Verständnis für die bau-stellenbedingten Behinderungen.

Für Rückfragen stehen Ihnen zur Verfügung:

Dr.-Ing. Richard Bosl - Abteilungsleiter Lkrs. Cham - 0941/698565100
Dipl.-Ing. Heribert Baringer - Projektleiter - 0941/698565810

 

 

Pressemitteilung - Staatliches Bauamt Regensburg, Bereich Straßenbau -  Bundesstraße 85, 2-bahniger Ausbau bei Wetterfeld - Sperrung der Gemeindeverbindungsstraße Roding – Wetterfeld

Regensburg, den 27.07.2017

Ab Dienstag, den 01.08.2017, muss die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Roding und Wetterfeld für den Verkehr eingeschränkt und zwischen Sportplatz Wetterfeld und Grundbachstraße (Asinusweg) für den öffentlichen Verkehr komplett gesperrt werden. Dies betrifft insbesondere auch den Radverkehr. Der Grund hierfür sind die fortschreitenden Baumaßnahmen zum Ausbau der Ortsstraßen in Wetterfeld. Die Einschränkungen dauern bis zum Abschluss der Bauarbeiten im Herbst an.

Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und erfolgt von Roding kommend über die Kagerstraße zur Grundbachstraße nach Wetterfeld und umgekehrt. Von Roding her kommend ist die Zufahrt für Anlieger bis zur Baustelle möglich.

Beim abschließenden 4. Bauabschnitt für den 2-bahnigen Ausbau der Bundesstraße 85 bei Wetterfeld schreiten die Arbeiten planmäßig voran, so dass ab kommender Woche die Arbeiten ab dem Kreisverkehrsplatz in Richtung Roding begonnen werden können.

Für die nicht vermeidbaren Beeinträchtigungen bittet das Staatliche Bauamt Regensburg die Verkehrsteilnehmer um Verständnis. Alle Beteiligten sind bemüht, die Beheinderungen so kurz wie möglich zu halten und die Arbeiten so zügig wie möglich abzuschließen.

Für Rückfragen stehen Ihnen zur Verfügung:

Dr.-Ing. Richard Bosl Abteilungsleiter Lkrs. Cham 0941/69856-5100
Dipl.-Ing. Gerhard Kirchberger Projektleiter 0941/69856-5140

Weitere Nachrichten