Panel öffnen/schließen

Neuauflage der Bürgerbroschüre

Derzeit laufen die Vorbereitungen der Stadt Roding gemeinsam mit der Firma inixmedia Bayern zur Neuauflage der Bürgerinformationsbroschüre für die Stadt, die in den nächsten Jahren für Bürger, Unternehmen und Gäste bereitliegen wird. Sie wird außerdem unseren Neubürgern übergeben sowie an alle erreichbaren Haushalte verteilt. Die aktuelle Auflage ist bereits im Jahr 2015 erstellt worden. In den drei Jahren haben sich allerdings viele Daten und Informationen geändert, sodass die Broschüre wieder auf einen aktuellen Stand gebracht werden wird.

Die Broschüre wird zum Großteil aus nützlichen und interessanten Sachinformationen bestehen. Im weiteren Teil erhalten unsere Firmen die Möglichkeit, sich in dieser offiziellen Broschüre vorzustellen und ihr Angebot gezielt zu präsentieren.

Unser Partner als Verlag ist, wie schon bei der bisherigen Auflage, die Firma inixmedia Bayern GmbH aus Bamberg. Der Medienberater des Verlages, Herr Peter Weih, wird in Kürze in Roding aktiv werden und die Unternehmen vor Ort ansprechen, um mit den Inserenten über eine Verlängerung oder über eine Präsentation in der Broschüre zu beraten. Herr Weih wird ein Empfehlungsschreiben der Stadt Roding als Legitimation vorweisen.

Nachdem andere Verlage immer wieder als Trittbrettfahrer hinsichtlich einer Anzeigenschaltung auftreten, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass einzig und allein der Verlag inixmedia Bayern GmbH von der Stadt Roding mit der Neuerstellung der Bürgerbroschüre beauftragt ist.

Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, uns Berichtigungen zu melden. Haben Sie einen Fehler in der alten Broschüre gefunden? Haben Sie eine soziale Einrichtung oder Hinweise auf andere Einrichtungen vermisst? Haben Sie sich mit Ihrem Unternehmen neu in Roding niedergelassen und möchten Sie sich ebenfalls in der Broschüre präsentieren?

Korrekturen und Ergänzungsvorschläge für die neue Auflage nehmen wir gerne entgegen:

Stadt Roding: hans-jochen.geissler(at)roding.de
inixmedia Bayern: a.wenn(at)inixmedia.de

Wir freuen uns über Ihr Feedback!

Weitere Nachrichten