Burgruine Schwärzenberg

Die Ruine einer Gipfelburg liegt hoch auf einem Quarzfelsen des „Pfahls” westlich von Strahlfeld.

Foto: Stadt Roding

Von der Burg selbst sind zwar nur noch einzelne Teile erhalten – hauptsächlich Teile des Wohnturmes – um so mehr lassen sich hier aber die schöne Lage und die Einsamkeit des Oberpfälzer Waldes genießen. Einst sollen hier oben Falschmünzer ihr Unwesen getrieben haben.

Entstehungsgeschichte der Burg Schwärzenberg

Errichtet zwischen 1090 und 1100 durch Friedrich von Schwarzenburg.

Diese Vermutung gab es schon in einer alten Sage, die früher in den Dörfern um den Schwärzenberg erzählt wurde, die aber in unserer Zeit verloren ging.... Lesen sie hier weiter.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.